Theater für Kinder | Der Sängerkrieg der Heidehasen
THEATER FÜR KINDER und HAMBURGER KAMMEROPER bieten Unterhaltung in Hamburg auf höchstem Niveau. Kinderbuchklassiker und Werke großer Komponisten.
Theater für Kinder, Oper, Kammeroper, Hamburg, Kinderoper, Theaterpädagogik, Schulvorstellungen, Opernmenü, Kindergeburtstag, Oper in deutscher Sprache
846
page-template-default,page,page-id-846,ajax_updown_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Der Sängerkrieg der Heidehasen

von James Krüss mit Musik von Richard Wagner

 

Wiederaufnahme am 01. September 2018

 

„Besseres Musiktheater – auch für Erwachsene – gibt es zurzeit in Hamburg nicht, (…) ganz ehrlich: Schöner und hinreißender geht es wirklich nicht.“ (Hamburger Abendblatt)

 

Im Reich der Heidehasen soll – wie in jedem Jahr – der beste Sänger bei einem Wettstreit gekürt werden. In diesem Jahr winkt dem Sieger ein besonderer Preis: er bekommt die Prinzessin zur Frau. Das ist Anreiz genug für den dicken Direktor Wackelohr sich ganz besonders anzustrengen. Mit Hilfe des Ministers für Hasengesang versucht er, den Sieg mit allen – fiesen –  Mitteln zu erlangen. Mitten in der Nacht schleichen sie zu Lodengrüns Bau und verstellen heimlich seine Uhr. Denn wer zu spät kommt, darf nicht singen! Dabei ist der junge Hase Lodengrün eigentlich der beste Sänger und aussichtsreichster Kandidat. Ob er es schaffen wird, sich gegen die List der beiden alten Hasen zu wehren und die Pfote der Prinzessin zu erhalten, bleibt spannend bis zum letzten Lied.

Zum Glück hat Lodengrün zwei gute Freunde: Otto und Karlinchen. Ohne die beiden hätten Direktor Wackelohr und der Minister womöglich leichtes Spiel und die Prinzessin bald einen dicken alten Hasen zum Mann.

Wenn die Prinzessin erstmal Königin ist, wird sich an den alten Traditionen aber einiges ändern …

 

Wir haben, weil sich der Text von James Krüss auf Richard Wagner bezieht, in unsere Inszenierung Ausschnitte aus Wagneropern eingebaut und mit neuen Texten versehen. So wird die beliebte Kindergeschichte zu einem fabelhaften Einstieg in die große Welt der Oper.

 

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren

Musikalische Einrichtung und Bearbeitung: Tjaard Kirsch
Fassung und Regie: Nora Schumacher
Bühne und Kostüme: Lisa Überbacher

 

Besetzung:

Lodengrün: Alessandro Schulze

Karlinchen: Nikola Frehsee

Otto Lampe/Prinz Hyazinth von Löffelstein: Michael Gaschler

Minister für Hasengesang: Tom Wodak

Direktor Wackelohr / Hans-Heinrich Hasenfratz: Robert Elibay-Hartog

König Lamprecht VII: Markus Hareter

Prinzessin des Heidehasenreichs: Celina Kröll

 

Musikalische Leitung und Klavier: Tjaard Kirsch / James Mironchik

Cello: Iris Matthes / Erika Sehlbach

Klarinette: Sonja Jünemann / Odilo Ettelt

 

 

Letzte Vorstellung: 07. Oktober 2018

X

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen