Theater für Kinder | 03_ALICE IM WUNDERLAND 2022_2023 TfK
THEATER FÜR KINDER und HAMBURGER KAMMEROPER bieten Unterhaltung in Hamburg auf höchstem Niveau. Kinderbuchklassiker und Werke großer Komponisten.
Theater für Kinder, Oper, Kammeroper, Hamburg, Kinderoper, Theaterpädagogik, Schulvorstellungen, Opernmenü, Kindergeburtstag, Oper in deutscher Sprache
4510
page-template-default,page,page-id-4510,ajax_updown_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

ALICE IM WUNDERLAND

Familienstück zur Weihnachtszeit von Lewis Carroll.

In einer Bearbeitung von Barbara Hass
Musik von Marius Adam

Premiere am 12. November 2022

 

Die junge Alice ist zwar ein wissbegieriges Mädchen, doch der triste Alltag langweilt sie sehr. Als sie eines Tages ein weißes Kaninchen mit roten Augen entdeckt, das sich in größter Eile befindet, folgt sie ihm – ohne lange darüber nachzudenken – bis hinein in seinen Bau. Nach einem schier endlosen Fall findet sie sich in einer anderen Welt voller sprechender Tiere und merkwürdiger Menschen wieder. Hier scheint alles, was Alice je in der Schule gelernt hat, nicht mehr zu gelten. Die Gesetze der Logik und der Natur sind außer Kraft gesetzt. Alices Körper ändert ständig die Proportionen, sie wird mal größer und mal kleiner, aber nie fühlt sie sich wirklich wohl. Und dann gibt es da noch Katzen, die grinsen, aber auch ein Grinsen ohne Katze. Für einen verrückten Hutmacher ist es rund um die Uhr fünf Uhr nachmittags und somit natürlich Teezeit; und Krokett wird hier mit Flamingos als Schläger gespielt. In dieser sonderbaren neuen Umgebung ist Alice auf sich allein gestellt. Doch mit jeder Begegnung auf ihrer Reise durch das Wunderland gewinnt sie mehr und mehr an Mut. Sie stellt sich den erwachsenen Fabelgestalten ein ums andere Mal entgegen und kann am Ende sogar der tyrannischen Herzkönigin Paroli bieten.

Noch immer – knapp eineinhalb Jahrhunderte nach der Erstveröffentlichung – zählt Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ zu den beliebtesten Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur, nicht zuletzt, weil es eine große Ode an die Fantasie ist.

 

Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren

 

Spieldauer ca. 1 1/2 Stunden inkl. einer Pause

 

 

Änderungen vorbehalten

Stand 21.06.2022

Regie: Sascha Mink
Bühne und Kostüme: Katia Diegmann

Besetzung:

Alice: Maren Meyer

Herzkönigin: Jana Lou

Kaninchen, Herzogin, Gärtner Karo 3: 

Eva Langer

Raupe, Grinsekatze, Siebenschläfer, Hummer, Wache, Pik 3: Antonia Schwingel

Fischlakai, Märzhase, Herzkindchen, Herzbube: Jonas Stüdemann

Froschlakai, Hutmacher, Assoffizier, Schildkrötensupperich: 

Nicolai Katalenic

Köchin, Gärtner Karo 5, Drabberroch, Wache Pik 5: Florian Sellke

 

Musikalische Leitung am Klavier:

Makiko Eguchi / Eva Barta

 

 

 

Letzte Vorstellung: 22. Januar 2023

Foto: Dr. Joachim Flügel

X

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen